Halter für einen Milchaufschäumer und YouTube

Mein zweites und letztes Projekt dieses Jahr.

Ein Remake eines Projektes, welches ich vor ca. 4 Jahren schon einmal gemacht habe. Dieses Mal habe ich aber größeren Wert auf die Übergänge gelegt, die bei durchgehend abgerundeten Kanten doch ein wenig bescheiden und anfängerhaft aussehen.

Hier mein Video dazu:

Um meine Englisch sprechenden YouTube Zuschauern einen Gefallen zu tun, habe ich gleich eine zweite „synchronisierte“ Version gemacht und hoch geladen.

 Dieses „Projekt“ war dazu gedacht, meine Fähigkeiten mit der Oberfräse zu verbessern und Fehler bei größeren Projekten zu vermeiden. Meistens ist es so, dass wenn man etwas sehr Kleines gut machen kann, dass das im Großen dann auch funktioniert. Und: wenn ich hier einen Fehler gemacht hätte, dann hätte ich nur ein paar Cent weg geworfen und nicht hunderte von Euros.

Für dieses Video habe ich ein einheitliches Intro entworfen, mit dem ich jetzt jedes YouTube Video beginnen werde, nur um einen Widererkennungswert zu schaffen, mit dem meine Videos eindeutig erkennbar sind.

Hier geht es zu meinem YouTube Kanal

Schreibe einen Kommentar